Im Winter wird alles leise und still. Und der Mensch sehnt sich nach dem Frühling, weil ihm die Stille fremd geworden ist …

24 kleine Texte bieten Räume zum Innehalten, zum Eintritt in die Besinnlichkeit dieser Jahreszeit.

Inklusive meiner im vertonten Literarischen Adventskalender 2015 von Denise Monteiro gesprochenen Geschichte »Der Weihnachtsgeist«

Taschenbuch, 40 Seiten

ISBN: 978-3743115408

 

Leseprobe

Seelenreise

»Was tust du da?«, fragt ein Gedanke.

»Ich gehe auf eine Suche.«

»Eine Suche? Wonach?«

»Nach etwas, das ich verloren habe.«

»Was ist es?«

»Mich selbst«, antworte ich.

 

 

Zeit der Himmelswale

Wenn Sonne und Wolken ihre Grenzen verwischen und das Licht hoch über unseren Köpfen unaufhaltsam dahingleitet; dies ist die Zeit der Himmelswale, die als gleißende Gebilde sanftmütig durch das dunkelnde Meer der Endlosigkeit treiben. Gigantisch sehen sie aus, wie sie über uns hinwegschwimmen, ihre massig wirkenden und dennoch leicht schwebenden Körper, die mit der Kraft ihrer zart anmutenden Flossen vorwärtsfließen, ehe sie erneut in der mystischen Unendlichkeit der Wolkenwogen versinken.
Und gebannt beobachte ich wie sie ihre Bahnen schwimmen, wie lichte Wellen sich ausbreiten, wo ihre Gestalten lautlos die graue Flut verdrängen, mein Gesicht von einem friedvollen Lächeln beseelt, das sie zu erwidern scheinen.
Es ist ihr stumm geschenkter Gruß und die Aufforderung:
»Folge mir hinaus!«