Sommeranthologie: Sonnenfäden & Mangoeis

 

Druckfrisch und gerade angekommen. Die schöne neue Sommeranthologie Sonnenfäden & Mangoeis von SternenBlick  (Herausgeberin Stephanie Mattner).

Ich freue mich, mit meinem kleinen Text Sommerfrüh wieder dabei sein zu dürfen und bin schon gespannt auf die tollen Sommermomente meiner Co-AutorInnen.

Sommerfrüh aus "Sonnenfäden & Mangoeis"

 

Der Erlös – der noch ein bisschen höher ausfällt, wenn ihr direkt über den BOD-Buchshop bestellt – wird auch diesmal wieder für einen gemeinnützigen Zweck gespendet. Natürlich findet ihr das Büchlein auch in jedem anderen Online-Shop sowie im stationären Handel.

 

Die aktuelle Ausschreibung von SternenBlick findet ihr hier, aktuell: #verästelter Sinn. Teilnehmen könnt ihr noch bis zum 30.09.18 über das Formular auf der Seite.

Ich bin jetzt zum dritten Mal dabei. In welchen anderen zwei Anthologien von SternenBlick ihr mich lesen könnt, erfahrt ihr unter: Beteiligungen in Anthologien